Reise-Tipp: Riffelalp – 5 Sterne Resort auf 2.222m

Reise-Tipp: Riffelalp – 5 Sterne Resort auf 2.222m

Was 1884 als Grand Hotel für Sommertouristen begann, wird heute als Riffelalp Resort mit dem Komfort eines modernen 5 Sterne Hotels traditionell weitergeführt. Auf einer Höhe von 2.222m liegt das exklusive Alpen-Hotel direkt dem Matterhorn gegenüber und bietet seinen Gästen einen fantastischen Ausblick auf das atemberaubende Bergpanorama.

Zu erreichen ist das Resort von Zermatt aus mit der Gornergratbahn – einer elektrisch betriebenen Zahnradbahn, die die Passagiere bis auf über 3.000 Meter nach Gornergrat fährt. Gäste des Riffelalp Resorts steigen auf etwa 2.200 Metern aus. Von dort aus werden sie mit der hoteleigene und zugleich Europas höchstgelegenen Tram direkt vor die Tür des Hotels gebracht. Hier kann bei 300 Sonnentagen im Jahr die hochalpine Natur sowie die Stille fernab der Stadt genossen werden.

Für die aktive Erholung im Hotel selbst sowie in den Bergen ist ausreichend gesorgt: Neben dem Fitnessraum gibt es nur wenige Meter vom Hotel entfernt diverse Möglichkeiten zum Radfahren, Wandern und Skifahren. Wer es lieber ruhig angehen lassen will, kann sich in Europas höchstgelegenem Spa sowie den Innen- und Außenpools auf 2.222m erholen.

Für das kulinarische Wohlbefinden sorgen im Hotel drei stilvolle Restaurants, eine Bar sowie eine Lounge mit Sonnenterasse. Für den Ausklang des Tages empfiehlt sich der Weinkeller des Hauses. Dort werden die Gäste von einem Sommelier mit Weinen aus der Region durch den Abend geführt und exklusiv beraten.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.riffelalp.com/de/das-resort/